Wir über uns

Wir sind eine Selbst-Hilfe-Gruppe (SHG) im Gesundheitswesen. Unsere Zielgruppe sind Osteoporose Betroffene und deren Angehörige, so wie alle Mitmenschen die an Prävention (Vorbeugemaßnahmen) interessiert sind.

Unsere SHG besteht seit dem 1/9/1991 und hat zurzeit 18 Mitglieder.

Wir sind eine Gruppe des Bundesselbsthilfeverbandes für Osteoporose e.V. im Landesverband Nordrhein-Westfalen. Ansprechpartner und vielfältige Informationen einschließlich einer Ärztehotline finden Sie unter den Internetseiten www.osteoporose-deutschland.de oder www.osteoporose-nrw.de .

Wir als kleine SHG bieten einmal pro Woche Osteoporose-Gymnastik (Funktionstraining) für jedes Mitglied an. Die Gymnastik-Stunden werden abwechselnd von zwei Übungsleiterinnen mit einer Osteoporose-Zusatzausbildung geleitet und finden in Frechen in einer kleinen Praxis für Physiotherapie statt.

Aktueller Hinweis:

Seit Beginn der Corona-Pandemie sind die Gymnastikstunden ausgesetzt und werden vorläufig allenfalls in sehr reduzierter Form wieder aufgenommen werden können.

Daher ist aktuell die Aufnahme neuer Teilnehmer in die Gymnastikstunden leider nicht möglich.

Aufgaben & Ziele

Wir haben uns zur Aufgabe gesetzt, Osteoporose Betroffenen, deren Angehörigen und allen Interessierten über Osteoporose aufzuklären. Unser Ziel ist es, durch gezieltes Training die Knochen zu stärken, die Beweglichkeit zu fördern und Schmerzen zu lindern.

Termine

Nicht öffentlich

Diese Veranstaltungen sind nur für Mitglieder und geladene Gäste.

 TagUhrzeitOrt 
TrockengymnastikDienstag15:00 – 15:45 UhrPhysiotherapie Krüger
Alfred-Nobel-Str. 50–52
50226 Frechen
Teilnahme nur nach telefonischer Absprache
TrockengymnastikMittwoch10:00 – 10:45 UhrPhysiotherapie Esteghamat
Franzstr. 7–9
50226 Frechen
Teilnahme nur nach telefonischer Absprache